M-Bus Gateway

Das smart-me M-Bus Gateway liest Energiezähler mit der M-Bus Schnittstelle nach EN 13757-2, -3 aus. Das M-Bus Gateway synchronisiert mit einer WiFi-Schnittstelle die Daten automatisiert und verschlüsselt in die smart-me Cloud. Die Daten der verschiedenen Energieträger (Wasser, Wärme, Gas, Temperatur) können im smart-me Portal oder über unsere offene Schnittstelle in Drittsysteme exportiert und weiterverarbeitet werden.

Funktionen

Technische Daten

Inbetriebnahme

Achtung: Es ist absolut zentral, dass die Geräte vor dem Bezug der Mieter online sind. Nur so können die Zählerstände über die Zeitachse ausgewertet werden.

Hardware Installationsschritte:

Die Inbetriebnahme der Wärme- und Wasserzähler werden weiterhin durch den Lieferanten (z. B. Neovac, Ista, GWF, Techem usw.) ausgeführt. Meistens wird dazu im Technikraum von diesen Firmen ein eigener M-Bus Master angeschlossen, damit sie prüfen können, ob die Zähler auch auf dem M-Bus ankommen.

Anschliessend wird ein Inbetriebnahme-Protokoll erstellt und erst danach wird unser M-Bus Gateway wieder angeschlossen.

Mit den zugehörigen Unterlagen können anschliessend die jeweiligen Zähler auf der smart-me Cloud den richtigen Wohnungen hinzugefügt und die Konfiguration abgeschlossen werden.


Anbei die Informationen, welche gebraucht werden:

Wichtig: Die Sekundäradresse muss pro smart-me Konto eindeutig sein, zusätzlich muss die Zahlenkombination der letzten 4 Zahlen einzigartig im Account sein für Wärme/Kälte-Kombizähler. Am einfachsten verwendest du die Geräte Seriennummer.

Ergebnis des automatischen Suchlaufs

Automatische Zählererstellung nach Suchlauf
(benötigt ein paar Minuten)

Nummerierung bei Kombizähler 

Das M-Bus-Gateway erkennt jeweils nur einen Zähler anhand der Sekundäradresse, die in der Regel auch auf dem Abnahmeprotokoll aufgeführt ist.

Die Kombizähler werden dann auf dem Portal separat angezeigt. Für diese Anwendung verwendet smart-me eine eigene Nummerierungslogik.

Alle nicht abrechnungsrelevanten Zähler können deaktiviert werden, um Lizenzkosten zu sparen. Das Löschen ist nicht zielführend, da der Zähler immer wieder erscheint.

Enthält ein Zähler mehr als 1 Zähler, werden diese jeweils wie folgt nummeriert:

Kompatible Elektro-, Wärme-, Wasser- und Gaszähler

Das M-Bus Gateway liest über 1000 Zählertypen verschiedener Hersteller aus. Unten findest du eine nicht abschliessende Liste kompatibler Gerätehersteller.

Hinweis: Achte explizit darauf wie der Zähler deklariert ist. Er kann als Wärmezähler, Wärme / Kältezähler, Wasserzähler oder Elektrozähler deklariert sein.
Kombizähler, welche nicht als Wärme / Kältezähler deklariert sind, können unter Umständen kombiniert nicht richtig funktionieren oder nur als Wärmezähler funktionieren.

Kompatibilitätsliste M-Bus_Gateway

Gehörst auch du auf diese Liste? Falls dein Produkt den M-Bus Standard EN 13757-2, -3 (vormals EN 1434-3) unterstützt, listen wir dich gerne ebenfalls unter den kompatiblen Geräteherstellern auf! Kontaktiere uns. 

INTEGRA Metering GmbH

Ringstrasse 75
CH-4106 Therwil
+41 61 725 11 22
www.ch.integra-metering.com


David Schittly
Technischer Verkaufsberater BL, BS, LU
+41 79 150 80 60
david.schittly@integra-metering.com 

GWF MessSysteme AG

Obergrundstrasse 119
CH-6005 Luzern
+41 41 319 50 50
www.gwf.ch


Laila Gschwind, Leiterin Sales Office

+41 41 319 52 18

laila.gschwind@gwf.ch

ista swiss ag

Zofingerstrasse 61
CH-4665 Oftringen
+41 62 746 99 00
www.ista-swiss.ch


André Huber, Teamleiter / TechnikCenter
+41 62 746 99 10
andre.huber@ista-swiss.ch

NeoVac ATA AG

NeoVac ATA AG
Eichaustrasse 1
CH-9463 Oberriet
+41 58 715 50 50
www.neovac.ch

Heinz Marti, Bereichsleiter Technik/Qualitätssicherung
+41 58 715 56 90
heinz.marti@neovac.ch

Optec AG

Guyer-Zeller-Strasse 14
CH-8620 Wetzikon ZH
+41 44 933 07 70
www.optec.ch


Burak Nurten, Stv. Leiter Innendienst
+41 44 933 07 70
burak.nurten@optec.ch

Rapp AG

Hochstrasse 100
CH-4018 Basel
+41 58 595 77 77
www.rapp.ch


Philipp Muri, Leiter Abrechnungsdienstleistung Verbrauchsdatenmanagement
+41 58 595 77 49
philipp.muri@rapp.ch

Techem (Schweiz) AG

Steinackerstr. 55
CH-8902 Urdorf
+41 43 455 65 00
www.techem.ch


Olivier Villiger, Produkt Management
+41 43 455 65 16
olivier.villiger@techem.ch

Brunata AG

Althardstrasse 10
CH-8105 Regensdorf
contact@brunata.ch


Alex Nanzer, Geschäftsführung
+41 41 669 10 10
alex.nanzer@brunata.ch 

BELIMO Automation AG

Brunnenbachstrasse 1 

CH-8340 Hinwil
system.support@belimo.ch

Abmessungen und Anschlüsse

*.DXF und *.DWG Daten können im ZIP Archiv in den Downloads gefunden werden.

Abmessungen

Anschlussschema

Anschlussschema smart-me M-Bus Gateway

Tastenfuktionen

T(4) Taste für die Installation

Wenn die Taste T(4) für 10 Sekunden gedrückt wird, erzeugt dies ein lokals WiFi für die Installation

M-Bus Installationsvorschrift

So gelingt die Installation im Handumdrehen

Achtung: Keine Spannung auf den smart-me M-Bus Gateway geben. Das Einschalten der Betriebsspannung darf nur durch einen smart-me Partner erfolgen.

Empfehlung Kombination von Kabelführungen
Wir empfehlen das Verlegen der Busleitungen in Steig- und Stichleitungen zu unterteilen:

Vorschriften für Kabel- und Elektroinstallation
Generell gelten die SEV-Vorschriften. Die Busleitungen solltest du so kurz wie möglich auslegen.
Folgende Kabeltypen werden empfohlen:

Steigleitung: TT2×1,5 mm2 (bevorzugt), Maximale Leitungslänge = 1000 m

Stichleitung: U72 1×4×0,8 mm2 (bevorzugt), Maximale Leitungslänge = 50 m

Hinweis: Sämtliche Abzweig-, Anschluss- und Verbindungsstellen müssen plombierbar sein. Die Plombierung erfolgt durch einen smart-me Partner.

Materialvorschläge

Anschlüsse/Verbindungen:

Leitungsverbindungen:

Technische Beschreibung M-BUS Protokoll 

In der smart-me Cloud werden grundsätzlich alle Daten angezeigt, welche der Zähler über M-BUS sendet. smart-me hält sich an den EN 13757-2, -3 Standard. 

Einige Beispiele für das Mapping der M-BUS Telegramme: Examples: smart-me M-BUS OBIS Mapping 

Versandinformationen

Artikelnummer: 150590
Artikelname: smart-me M-BUS Gateway (mit WiFi Schnittstelle)

Zolltarifnummer: 9028.3011

Gewicht mit Verpackung: 150g

Downloads und Konformitätserklärung

Datenblatt Deutsch

Datenblatt Englisch

CE-Konformitätserklärung

Anschlussschema ZIP Files (*.DXF und *.DWG Daten können im ZIP Archiv gefunden werden)

Quick Starter