3-Phasen Meter (32A und 80A)

Aus smart-me
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeine Informationen

Der erste 3-Phasen DIN-Schienen Energiezähler mit direkter Verbindung zur Cloud. Der smart-me 3-Phasen Meter ist ein leistungsstarker und präziser Energiezähler mit integrierter WiFi Schnittstelle. Für die Integration in die smart-me Cloud wird keine zusätzliche Hardware benötigt. Er nutzt das bestehende WiFi Netzwerk und lässt sich von überall via Internet steuern und auswerten. Dies ist die einfachste Möglichkeit, den Energieverbrauch in Echtzeit auf einem Smartphone, Tablet oder Computer zu visualisieren, die gemessenen Daten zu analysieren und den Eigenverbrauch zu optimieren. Durch die Anschlussmöglichkeit von drei Phasen lassen sich ganze Wohnungen, Gebäude oder Firmenareale mit tiefen Investitionskosten ausrüsten und überwachen. Jede Phase kann dabei einzeln gesteuert und auf die individuellen Bedürfnisse des Nutzers konditioniert werden.

3pmeter with LCD small.png

Funktionen

  • 3-Phasen Energiezähler
  • Direktmessung bis 80A (nicht schaltbar), Direktmessung bis 32A (schaltbar)
  • Verschlüsselte WiFi Verbindung direkt zur smart-me Cloud
  • Echtzeit Messwerte mit höchster Genauigkeit, Genauigkeitsklasse 1 gemäss IEC62053-21
  • Fernschalter, Zeitschalter und Schalten nach Bedingungen
  • Umfangreiches Energiedatenmanagement, automatische Rechnungsstellung, Steuerung und Alarme über die smart-me Cloud
  • Zusätzliche Kontaktausgänge zum Steuern von externen Geräten
  • Der 3-Phasenzähler funktioniert auch als Gateway zur Cloud für (fast) alle IP-fähigen Smart-Energie Geräte (z.B. Wärmepumpen, Heizungen, Batteriespeicher und viele mehr).
  • Einfache Installation mit der kostenlosen smart-me App für Android und iOS


2 Versionen

  • Direktanschluss 5(80)A
  • Direktanschluss 5(32)A, schaltbar

Datenblatt

Potentialfreier Ausgang

Der smart-me Meter verfügt über zwei Ausgänge welche als Impulsausgang (Standard) oder als schaltbarar potentialfreier Kontakt genutzt werden können.

Anleitung

Digitaler Eingang

Der smart-me Meter verfügt über einen digitalen Eingang welcher als Tariffeingang (Standart) oder als digitaler Eingang genutzt werden kann.

Anleitung

Technische Daten

  • Betriebsspannung 3 x 85–253 VAC
  • Referenzstrom 5 (80) A / 5 (32) A
  • Max. Strom 80 A / 32 A (schaltbar)
  • Netzfrequenz 50/60 Hz
  • Eigenverbrauch < 0.8 W pro Phase
  • Temperaturbereich -25–70°C
  • Messbereich 0.5-18400 W (80 A) pro Phase
  • 0.2-7360 W (32 A) pro Phase
  • Genauigkeit 1 gemäss IEC62053-21
  • Zählerart Zweirichtungszähler (Bezug und Lieferung)
  • Messwerte Wirkenergie (kWh), Wirkleistung (kW), Strom (A), Spannung (V), Leistungsfaktor (cosphi), Schalter Status, Status Ein- und Ausgänge, Blindenergie (kvarh, optional), Blindleistung (kvarh, optional)
  • Tarife 2+
  • Schnittstellen WiFi, S0 / potentialfreie Kontaktausgänge, Tarifeingang (24-253 V AC/DC), SG Ready, smart-me All IP, Modbus TCP
  • WiFi Standard 802.11 b/g/n
  • WiFi Sicherheitsstandard WEP, WPA, WPA2 (personal)
  • S0 Impulswertigkeit 1’000 / 10’000 Impulse pro kWh
  • Datenspeicher 2 Monate
  • Produkt Zertifizierung CE
  • Schutzklasse IP20
  • Breite 5 Module, 90 x 90 mm
  • Montage DIN-Schiene

Verkauf

Display

Der Zähler hat ein rollendes Display. Die unten beschriebenen Punkte werden nacheinander angezeigt. Nach dem letzten Punkt wird wieder bei Punkt 1 begonnen:

  1. Phasenreihenfolge (falls fehlerhaft, siehe unten)
  2. Zählerstand (Obis Code gefolgt von Zählerstand)
    1. 1-8-1: Wirkenergie Tarif 1
    2. 1-8-2: Wirkenergie Tarif 2
    3. 3-8-1: Blindenergie Tarif 1 (falls vorhanden)
    4. 3-8-2: Blindenergie Tarif 2 (falls vorhanden)
  3. Software Version
  4. CRC Wert

Phasenreihenfolge PhL 1 -> nur die Phase L1 wurde angeschlossen (PhL2 für L2 usw.) PhL 12 -> nur die Phasen L1 und L2 wurden angeschlossen (PhL13 für L1 und L3 usw.) PhL 123 -> eine falsche Phasenreihenfolge wurde festgestellt

Abmessungen und Anschlüsse

Masse 3PMeter.png
3P meter Anschlussschema V2.jpg

Downloads

Mehr Infos finden Sie unter Downloads